Handynews

Handys und Smartphones als mobiles Portemonnaie

Der Branchenverband Bitkom e.V. beschäftigt sich regelmäßig mit neuen Handy Trends. Eine aktuelle Studie, die das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag des Verbands durchgeführt hat, belegt den Trend zum Mobile Payment. Insgesamt 43 Prozent der Befragten stehen dem Einsatz von Handys und Smartphones als mobile Portemonnaies offen gegenüber stehen. In diesem Zusammenhang weist Bitkom e.V. darauf hin, dass Deutschland im Vergleich …

Mehr lesen »

Sony Ericsson will verstärkt auf Google Android setzen

Der Smartphone Hersteller Sony Ericsson will künftig auf das Betriebssystem Google Android setzen und keine neuen Symbian Smartphones herausbringen. Auf Bloomberg.com wurde bekannt, dass der Konzern wie viele andere Unternehmen mehr auf Android umsteigen möchte. Das liegt sicher nicht zuletzt in den schrumpfenden Marktanteilen von Symbian begründet. Google Android hingegen erhält als Open Source Betriebssystem großen Zuspruch. Das Sony Ericsson …

Mehr lesen »

Gerüchte um zwei LG Smartphones mit Windows Phone 7

Im Internet sind Informationen und Bilder zu einem neuen Windows-Mobile-Smartphone aus dem Hause LG Elektronics aufgetaucht. Die genaue Modell-Bezeichnung lautet LG Electronics E900. Den Gerüchten zufolge verfügt das Barren-förmige Gerät über einen kapazitiven Touchscreen, der an die 16 Millionen Farben wiedergibt. Von einer ausziehbaren QWERTZ-Tastatur, wie sie beim Schwesternmodell LG C900 zu sehen ist, ist dagegen keine Rede. Es läuft …

Mehr lesen »

Smartphone und Playstation Portable in einem?

Wie Engadget berichtet, plant Sony Ericsson möglicherweise ein PSP-Smartphone. Die Verbindung aus Smartphone und Playstation Portable dürfte in erster Linie die Spieler-Freunde ansprechen. Denn der Nachfolger des Playstation Portable verfüge über die bekannten PSP-Tasten, Schulterschaltern und ein Touchpad. Wie auf Golem.de zu lesen ist, entspreche auch die Spielegrafik der des PSP. Das Display des Smartphones soll in der Diagonalen zwischen …

Mehr lesen »

LG Cookie Fresh – Touchscreen-Handy unter 100 Euro

Da sich die Touchscreen-Smartphones nicht nur unter Bürotigern einer großen Beliebtheit erfreuen, sondern auch beim jungen Volk gut ankommen, erscheinen immer mehr Touchscreen-Handys unterhalb der 100-Euro-Marke auf dem Mobilfunkmarkt. Eins davon nennt sich LG GS290 Cookie Fresh, das in verschiedenen knalligen Farben in die Läden kommt. Der 3 Zoll große Touchscreen lässt sich mittels eines Bedienstifts am besten handhaben. Als …

Mehr lesen »

Das Samsung Galaxy 3 I5800 – WLAN-n, HSDPA und Touchscreen

Bei dem Samsung Galaxy 3 I5800 handelt es sich um ein Android-Smartphone, das über einen 3,2 Zoll großen Touchscreen verfügt. Dieser bildet ca. 16 Millionen Farben in einer Auflösung von 240 x 400 Blickpunkten ab. Die Bedienung des Smartphones erfolgt ausschließlich über das TFT-Display. Zu den Highlights auf dem technischen Datenblatt zählen weiterhin die schnelle Internetverbindung via WLAN-n und HSDPA; …

Mehr lesen »

Motorola Charm – Android-Smartphone, WLAN-n, Multitouch-Display und QWERTZ-Tastatur

Quadratisch, praktisch, gut möchte man beim ersten Blick auf das Motorola Charm meinen. Denn das Barren-Handy kommt mit den ungewöhnlichen Gerätemaßen von 98.4 x 67.2 x 11.4 Millimeter. Zudem verfügt das Android-Smartphone über einen 2,8 Zoll großen Touchscreen und eine vollwertige QWERTZ-Tastatur, die sich wie beim Blackberry unterhalb des kapazitiven, Multitouch-unterstützenden Displays befindet. Die obligatorische Handykamera kommt mit 3 Megapixeln, …

Mehr lesen »

Motorola kündigt neues Android-Smartphone an

Der Handy-Hersteller Motorola plant offenbar ein neues Anroid-Smartphone mit allen Schikanen. Demnach soll der Neuling über die sämtliche Spitzentechnik verfügen, die es derzeit auf den Markt zu finden gibt. Von dem, was man sich genau darunter vorzustellen hat, lies der Konzern noch nicht allzu viel durchblicken. Laut Sanjay Jha, dem Motorola-Chef in Sachen Handys, wird der neue Zögling über einen …

Mehr lesen »

Einsteiger-Handy von Nokia: Das Nokia C1-01 und C1-02

Für seine Einsteiger-Reihe hat der Handyhersteller Nokia Zuwachs angekündigt. Die Rede ist von den beiden Nokia-Handys C1-01 und C1-02. Wie die übrigen Modelle der C-Klasse so konzentrieren sich auch diese beiden auf die gängigen Funktionen für Telefonie und Kurzmitteilungen sowie auf Organizer-Hilfen wie Kalender, Terminplaner, Taschen- und Währungsrechner. Hinsichtlich der multimedialen Unterhaltung steht der integrierte Musik-Player an erster Stelle, zu …

Mehr lesen »

Das Samsung S8500 Wave ist das erste Bada-Handy

Das elegante und schlanke Samsung S8500 Wave verfügt über einen 3,3 Zoll großen Touchscreen mit Super-AMOLED-Technologie. Der kapazitive Touchscreen unterstützt Multitouch und reagiert schnell auf Berührungen, wofür nicht zuletzt der 1-GHz-Prozessor verantwortlich ist. Bedient wird der Samsung-Neuling ausschließlich über die virtuelle QWERTZ-Tastatur. Das Open Source Betriebssystem Bada zusammen mit der hauseigenen Nutzeroberfläche Touchwitz erlaubt, das Menü nach eigenen Belieben mit …

Mehr lesen »